Altenburger revanchieren sich eindrucksvoll für Hinrundenniederlage Am Samstag kam es in der Altenburger Friesenhalle vor zahlreichen Zuschauern zum Spitzenspiel in der Thüringenliga. Ebenso wie die Gastgeber, trat die zweite Mannschaft des TTZ Sponeta Erfurt in Bestbesetzung an, sodass alle auf einen großen Kampf eingestellt waren. Doch es kam...

Spitzenspiel in der Thüringenliga / Erfolgreiche Landesmeisterschaften für Aufbau Altenburg Am kommenden Samstag fängt die Rückrunde für die Altenburger Tischtennisspieler gleich mit einem echten Höhepunkt an. Um 17 Uhr geht man in eigener Halle gegen den Tabellenführer TTZ Sponeta Erfurt 2 an die Tische, um sich hoffentlich für die knappe 7-9...

Mit blauem Auge davongekommen Zum vorletzten Punktspiel der Hinrunde war die erste Mannschaft des SV Aufbau Altenburg beim SV Schott Jena 3 zu Gast, gegen den sich die Altenburger traditionsgemäß schwer tun. Obwohl die Gastgeber auf drei Ersatzspieler zurückgreifen mussten, sollte es eine extrem schwere Aufgabe werden, die beiden Punkte mit nach...

Niederlage nach großem Kampf Am Sonntag fuhr die erste Mannschaft des SV Aufbau Altenburg nach Mühlhausen, um dort gegen die dritte Mannschaft des Post SV aufzuschlagen. Die Gastgeber traten erstmals in dieser Saison in ihrer stärksten Besetzung an. Damit war bereits vor Beginn klar, dass die Altenburger eine extrem schwere Aufgabe...

Zweiter Streich am Doppelspieltag Nach dem Spiel gegen Bleicherode und einer kurzen Pause,  ging es in gleicher Halle weiter gegen den Aufsteiger aus Jena. Auch hier präsentierten sich die Gastgeber stark in den Doppeln. Alle drei Paarungen setzten sich relativ souverän durch. Anschließend erspielte Wagner einen knappen 3-1 Sieg gegen Wehrenberg...